Aktuelles

02.07.2015

Fohlenschau-Erfolge in Mecklenburg-Vorpommern

Fohlenschau-Erfolge in Mecklenburg-Vorpommern

Fohlenschau-Erfolge in Mecklenburg-Vorpommern

Im Pferdezuchtverein und der Region Mecklenburg sind die Nachkommen unserer Hengste auf ganzer Front erfolgreich.

So qualifizierten sich vergangene Woche gleich drei Fohlen für das deutsche Fohlenchampionat in Lienen:

Hengst von Susu’s Boy / Hochadel, Züchter: ZG Köhler, Menkendorf

Stute von Millennium / Royal Olymp, Züchter: Helmut Frahm, Spitzkuhn

Stute von Millennium / D’Olympic, Züchter: Eberhard Mahnke, Gotthun

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg und wir drücken die Daumen in Lienen.

Die Fohlenschau in Redefin konnte ein Hengstfohlen von Susu’s Boy / UB 40 für sich entscheiden. Züchter war hier j. van Pas in Lüblow, der noch weitere Nachkommen unserer Hengste dabei hatte und mit einem Stutfohlen von Swarovski / Amsterdam auch den Reservesieg mit nach Hause nahm. Weiterhin wurden in Redefin Fohlen von Bernay, Fürst Wilhelm und Susu’s Boy mit der begehrten Prämie ausgezeichnet und alle zum Elitechampionat in Groß Viegeln zugelassen.

Auf der Fohlenschau in Nordwestmecklenburg wurde das Siegerstutfohlen eine Tochter des Fürst Wilhelm aus einer Mutter von Sancisco und der Zucht von F. Rudolf aus Oberhof. Auch dieses Fohlen sehen wir in Groß Viegeln wieder.

Auf der Fohlenschau in Gerdeswalde auf der Anlage der Familie Duffner stellte Millennium das Siegerstutfohlen gezogen aus einer Christ-Mutter bei der Agrar GmbH Wusterhusen. Dieselbe Zuchtstätte verzeichnete auch den Reservesieg mit einer Tochter des Hengstes Bernay – Lomber. Von beiden Fohlen wurden uns auch Videos zugeschickt und auch diese werden in Groß Viegeln an den Start gehen.

Wir freuen uns, dass unsere Züchter in Mecklenburg so viele Erfolge verzeichnen können und drücken die Daumen für die anstehenden Championate.

 

Fotos: Rappe von Bernay - Lomber und braun mit Stern von Millennium - Christ (Isabell Hagemann)