Lancer III

Weitere Ansichten:

Lancer III

Braun
Holstein
*1990
168 cm Stckm.
TG Sperma
Decktaxe 250,- EUR pro Besamung

Zum Kontaktformular

S-erfolgreicher Springhengst für höchste züchterische Ansprüche

Mit Lancer III steht unseren Züchtern ein Hengst zur Verfügung, der sich gleichzeitig und gleichermaßen in Zucht und Sport bewährt hat.

Nach vielen Erfolgen in Springpferdeprüfungen bis hin zur Teilnahme am Bundeschampionat in Warendorf war er unter Toni Hassmann in schweren Springen vielfach siegreich und hoch platziert.

Züchterisch kann er aus nur wenigen Jahrgängen mehr als zehn gekörte Söhne vorweisen – eine beeindruckende Bilanz. Aber auch Staatsprämienstuten und hochdekorierte Championatsfohlen stehen für ihn zu Buche. Im Turniersport sind seine Nachkommen ebenfalls sehr erfolgreich unterwegs. Mehrere haben hohe Gewinnsummen als Referenz aufzuweisen, meistens aus Springprüfungen.

Weitere Informationen:

Diese großartige Vererbung ist kein Zufall. Die Mutter Inula (Stamm 4847) brachte auch schon die gekörten Vollbrüder Lancer I, der in Zucht und Sport gleichermaßen erfolgreich war und den Holsteiner Körsieger von 1988, Lancer II. Aus dem Mutterstamm gingen noch weitere gekörte Hengste wie Landsberg (Bayern), Lados (Westfalen), No Limit (Rheinland-Pfalz) und Corando (Hessen) hervor.

Zugelassen für Westfalen und Rheinland, Oldenburg, Hannover sowie alle süddeutschen und alle Zuchtverbände der neuen Bundesländer.

Züchter: Hans-Werner Höpke, Todesfelde

Landgraf 1 Ladykiller xx Sailing Light xx v. Blue Peter xx
Lone Beech xx v. Loaningdale xx
Warthburg Aldato v. Anblick xx
Schneenelke v. Fangball
Inula Fantus Farnese v. Faehnrich
Reizvolle v. Herrscher
Nachtblume Matador v. Makler I
Dornrose v. Heideprinz